Ich hätte ja nie gedacht, dass ich mal in diesen Laden komme, weil es den in meiner Umgebung nicht gibt. Als ich dann vorletztes Wochenende die Aussicht hatte nach Mannheim zu kommen, ist mir spontan eingefallen doch mal zu schauen ob es den dort gibt. Und Yes! Als es dann Samstag dahin ging, war ich mir trotzdem nicht sicher ob ich den in dieser riesigen Stadt finde und da ich auch nicht alleine war, wollte ich das auch nicht zum Erbrechen suchen. Verwirrt von den Straßenbezeichnungen, die in Quater eingeteilt sind wie in den USA, dachte ich wir gehen eh in die falsche Richtung. Doch plötzlich: HA! Da isser!
Ich muss gestehen, dass ich mir unter dem Laden nicht in erster Linie einen Klamottenladen vorgestellt habe. Ich hatte von euch immer nur gehört, dass ihr dort reduzierte Kosmetik und Asseccoires findet.
Gleich am ersten Regal fand ich dann einen süßen gestrickten Poncho mit Bommeln 😀 für 15€
Da meine Begleitungen auch recht Begeistert von dem Laden waren, haben wir fast 2 Stunden dort verbracht. Ich fands sehr schwierig da was zu finden, weil es so schlecht nach Größen und Art sortiert war.

Somit ist es bei dem Poncho geblieben und endlich ein Portemonaie. Hin und her gerissen von 2 habe ich mich doch für das größere entschieden. Wollte ich ja schon ewig, aber ich habe immer davor zurück geschreckt, weil es die Tasche so voll macht :/ Noch bin ich sehr zufrieden damit, mal gucken wie lange. Schön ist es auf jedenfall und hat 13€ gekostet. Davor hatte ich ein kleines, unspektakuläres Männerportemonaie.


Passend zu der Geldbörse hatte ich bereits eine Handtasche, die wirklich gut dazu passt! Heißt natürlich nicht, dass ich deswegen nur noch die Tasche nehme 🙂 Momentan nutze ich hauptsächlich die von Primark.
Ich glaube auch, dass man diese beiden Läden ganz gut miteinander vergleichen kann.

Ein 3er Pack Socken habe ich auch noch mitgenommen. Die Kosmetikauswahl war sehr sehr klein und nichts besonderes. Haben dann nur noch ein kleines Glas weiße Schokolade mit Lemongeschmack gekauft (und noch nicht probiert).

Habt ihr dort schonmal ein richtiges Schnäppchen gemacht?

Das Beste war übrigens der Bademantel und Hausschuhe im Leolook. Davon gibt es sehr schöne Bilder, die ich euch bewusst vorenthalte 😀