Shopping

Zu meinem Geburtstag habe ich den Scrobby Sale genutzt und etwas geshoppt.
Bestellt habe ich am 13. Januar und laut info sollte eigentlich erst im März geliefert werden, weil 4 Sachen nicht auf Lager waren. Daher habe ich mich um so mehr gefreut, dass es doch früher kam. Ich wollte eigentlich auch noch einen Create 356 Happy Planner bestellen, aber der ist ja nur noch dieses Jahr gültig und es wurden bereits die neuen vorgestellt, die Ab Juli 2016 bis Dezember 2017 laufen. Sie sind auch wunderschön und daher werde ich warten und mir irgendwann ab März einen neuen kaufen. Ich werde mich soo schwer entscheiden können welchen. Schade, dass ich da nicht nochmal Geburtstag habe :p

Jedenfalls findet ihr hier den Haul im Überblick und zu dem Martha Stewart Scoring Board, den Ranger Archival Re-Inkern und den We R Memory Keepers InstaCards gibt es extra Posts, mit mehr Bildern und Infos.

Ich bin wirklich immer zufrieden mit den Preisen bei Scrobby, man spart im Schnitt zwischen 10-30% gegenüber deutschen Shops und ab ca. 37Euro liefern sie Versandkosten frei und relativ schnell! Leider sind neue Sachen oft recht schnell ausverkauft.

Scrobby Haul
Scrobby Haul
Scrobby Haul
Scrobby Haul
Scrobby Haul

Bestellliste:

// Martha Stewart Scoring Board 12.5 inch (17,51€)

// Versamagic Multi-surface Chalk Ink Pad
— Perfect Plumeria, Persimmon, Aquatic Splash, Pretty Petunia (je 2,18€)

// Ranger Archival Re-inker
— Viridian, Saffron, Vermillion, Plum (je 2,25€)

// Sponge Dauber (0,79€)

// 3x Patterned Paper 12x12inch
— Maggie Holmes Confetti Double-Sided Cardstock Party (0,67€)
— Crate paper Poolside Double-Sided Cardstock Flip Flop (0,71€)
— American Crafts Dear Lizzy Documentary Double-Sided Cardstock Happy Dance (0,79€)

// Jillibean Soup Mini Cardstock Alpha Stickers Orange (0,76€)

// Webster’s Pages Happy Little Letters Stickers 4×9 Pink (1,07€)

// We R Memory Keepers Instagram Albums Made Easy Journaling Cards Inked Rose (3,93€)

// Freckled Fawn Wood Chips Aplphabet (3,81€)

Ich war eine der Auserwählten, die am par-fum.de Valentinstagsrätsel mitmachen durfte. Leider habe ich es nicht geschafft eher darüber zu schreiben, weshalb ich das Rätsel nun schon mal allein gelöst habe, es aber immernoch eine Chance gibt, dass auch einer von euch etwas gewinnen kann. par-fum.de ist eine Art Suchmaschine und Presivergleich für Parfums und durchsucht verschiedene Shops.

Folgendes Video mit Ausschnitten von insgesamt 8 Parfum Werbespots habe ich gestellt bekommen und musste herausfinden um welche es sich handelt. Mit diesem Wissen konnte ich dann ein Lösungswort finden.

Und folgendes könne wir gewinnen:
Der 1. Platz erhält drei Wunschparfums (für mich) UND einen 50€ Parfum-Geschenkgutschein (für einen von euch). Der 2. Platz erhält zwei Wunschparfums plus einen 30€ Gutschein (für einen Leser) und der 3. Platz ein Wunschparfum plus einen 20€ Gutschein (für einen Leser).

Da ihr mir nicht mehr bei dem Rätsel helfen könnt stelle ich euch einfach 3 Fragen und ihr beantwortet mir mindestens eine. Sollte ich einen dieser 3 Plätze belegen, werde ich durch das Zufallsprinzip einen Gewinner ziehen, egal wie eure Antwort aussah oder wieviel ihr beantwortet habt. Es gelten alle bekannten Gewinnspielbedingungen, sprich 18+ Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung. Außerdem würde ich spätestens 2 Wochen später erneut ziehen, wenn ich euch nicht erreichen kann bzw. keine Antwort erhalte.

Nun zu meinen Fragen:
#1 Wieviele Parfums habt ihr aktuell und wechselt ihr diese immer ab oder nehmt ihr kontinuierlich immer eins bis es leer ist?
#2 Welches ist euer Lieblingsparfum und könnt ihr das überhaupt so sagen? (Ich kann mich da nicht so festlegen)
#3 Tragt ihr Frauen manchmal auch Männerparfum? (ich liebe „Le Male Terrible“ von Jean Paul Gaultier)

Dann noch zu den Parfums, die ich mir wohl aussuchen würde, wenn ich gewinne. Vielleich würde ich aber auch nochmal schnüffeln gehen, was es so neues gibt. Ich habe nämlich noch einige rumstehen, daher suche ich momentan nichts neues, aber vielleicht verliebe ich mich dann in etwas ganz besonderes neues. Daher kann ich hier nur meine Klassiker nennen, die ich eh gut finde:

Ich mochte bisher jedes Bruno Banani Parfum an dem ich geschnuppert habe und hatte 3 davon selbst. Das Bruno Banani Magic Woman, Eau de Parfum fehlt mir noch und dürfte gern bei mir aufs Regal.

Mit das erste Parfum von dem ich hin und weg war und mir tatsächlich auch mal selbst gekauft habe, ist Cacharel, Amor Amor, Eau de Toilette – und es wäre mal wieder Zeit dafür, es zu besitzen und zu benutzen!

Jetzt wird es schon schwieriger und ich entscheide mich erstmal für Miss Dior Chérie, Eau de Parfum weil ich den Flacon unglaublich schön finde!

Also Fragen beantworten und Daumen drücken. Das Gewinnspiel läuft bis 18. Februar 2012 23.59Uhr.

Edit: Danke für eure Antworten! Leider hat es für uns nicht gereicht. Das nächste Mal vielleicht. LG

Schon lange war ich begeistert von den japanischen Masking Tapes, Klebestreifen aus japanischem Reispapier mit tollen Mustern.
Also Dekostreifen für alles mögliche, zum Basteln, befestigen und aufhübschen von Karten, Gläsern oder sogar Tastaturen!

Original werden diese von der Firma MT vertrieben und sind leider nicht günstig. Deshalb hatte ich auch noch keine, da mir 4-5€ pro Rolle einfach zu heftig sind. Eine Kollegin von mir hat allerdings Kontakte eine geringe Menge zum Einkaufspreis zu bekommen und das habe ich ausgenutzt und mir 4 Rollen ausgesucht für je ca. 3,50€. Alle sind einzeln verpackt, 1 Rolle ist 15mm x 10 m und wahrscheinlich auch sehr ergibig, aber sie zu benutzten kostet trotzdem Überwindung bei so etwas wertvollem 😀 Noch habe ich sie nicht verwendet, aber wenn, zeige ich es euch 🙂

Ausgesucht habe ich mir: marble blue, stripe mizuiru, monochrome sora und wataboushi green

masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt
masking tape mt

Schon länger war ich auf der Suche nach einer ledernen Reisetasche in die einiges rein geht, die aber im notfall auch mit rumgetragen werden kann, wenn man bei einem Wochenendausflug in einer anderen Stadt kein Zimmer mehr hat…
Leider waren immer Preis oder Optik nicht mein Fall. Zum Glück wurde ich dann doch fündig und zwar im online Store für Schuhe: spartoo.de

Der Preis von 48Euro hat mich wirklich überrascht im Verhältnis zu den sonstigen Preisen dort und ich musste sofort zuschlagen. Zwischen schwarz und braun entscheiden war nicht ganz einfach, braun bekam dann aber den Zuschlag! Sie ist von David Jones und trägt den Namen Andre. Sie hat 2 Tragegriffe und einen Gurt für die Schultern. Leider gibt es diese nun nicht mehr im Sortiment, aber es lohnt sich wohl mal in den Sale zu schauen! Ich selbst habe dann noch einen Glücksbringerengel angehängt, dieser ist also original nicht dabei.

Spartoo Reisetasche
Spartoo Reisetasche
Spartoo Reisetasche
Spartoo Reisetasche
Spartoo Reisetasche

Mit super schönem Innenfutter und 2 kleine Taschen z.B. fürs Handy.
Spartoo Reisetasche
Spartoo Reisetasche
Außen nur eine kleine flache in die höchstens Papier reingehen.
Spartoo Reisetasche

Mir gefällt sie wirklich gut und sollte für einen Wochenendausflug nicht alles rein gehen sagt mir das gleich, dass ich zu viel mitnehmen will!

Hallo zusammen,
ich möchte euch mal ein bisschen erzählen was bei mir in letzter Zeit so los war und warum hier so wenig passiert ist.

Als erstes Mal meine Fortbildung. Im November habe ich eine 1-wöchige Fortbildung als Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung gemacht. Dabei bekommt man nochmal die Gesetze für die Berufsbildung und Jugendliche verinnerlicht sowie Anregungen zu didaktischen, pädagogischen und sozialen Verhaltensweisen. Letzte woche am 6. Dezember hatte ich dann die entsprechende Prüfung. Zuerst ein 3-stündiger schriftlicher Test über Rechts- und Verhaltensfragen. Diesen habe ich mit einer 2,2 bestanden. Am Abend musste ich dann noch vor 3 Prüfern und einem fremden Azubi eine Unterweisung durchführen. Also ca. 15Minuten in dem ich ihm einen ausbildungstypischen Sachverhalt bebringe. Dort habe ich die Wahl der richtigen chriftart für ein medienprodukt gewählt. Das lief soweit auch ganz gut, ich war sehr aufgeregt und habe es mit einer 2,0 bestanden. Insgesamt also ein gutes Ergebnis und die offizielle Berechtigung einen Mediengestalter Azubi auszubilden.
Auf Arbeit bin ich mit dieser Aufgabe auch schon seit August betreut. Wie ich finde eine sehr schöne Tätigkeit, obwohl man den Aufwand unterschätzt der damit zusammen hängt. Es ist ein Unterschied etwas aus Selbstverständlichkeit und Gewohnheit zu tun oder es jemandem mit Begründungen langsam beizubringen. Also auch noch eine Herausforderung, aber auf eine an sich schöne Weise.

Wenn wir schon bei Arbeit sind, machen wir da weiter. In den letzten Wochen hatte ich auch wieder recht viel zutun. Zwar nicht mit vielen Überstunden, aber auch ohne Luft dazwischen. Außerdem bin ich persönlich sehr beansprucht worden, weil ich ein paar Probleme innerhalb des Teams habe, die mir noch zusätzlich ziemlich Kräfte geraubt haben. Man glaubt gar nicht wie anstrengend so eine psychische Belastung ist und das allgemeine Befinden runterzieht. Naja da steht ja jetzt erstmal Urlaub an und im neuen Jahr hoffe ich mal auf Klärung/Besserung…

Dann haben einige über Twitter usw. vielleicht auch mitbekommen, dass ich gerne noch Design studieren möchte. Lange war ich unsicher ob ich das hier in Nürnberg machen werde oder doch wieder Richtung Heimat in Berlin. Eine Freundin ist bereits an der FH angenommen und beginnt dort im Sommer 2012. Also wollte ich es jetzt auch probieren. ich bin davon ausgegangen, dass ich die erste Bewerbung auch erst zum Sommersemester schaffen werde, also Abgabe Mai 2012. Denn Mitte Dezember diesen Jahren schien mir nahezu unmöglich neben der Artbeit und der AdA Prüfung ^^. Dazu muss man erklären, dass bei einem solchen Studium nicht vorrangig nach Noten entschieden wird, sondern nach erkennbarem Potential. Um das zu filtern muss man eine Mappe mit ca. 30 Arbeiten abgeben. also zum Beispiel Fotografien, Zeichnungen usw. Die meisten FHs/Unis/Akademien wollen wirklich auch eine Vielfältigkeit sehen. Da ich fast nur Fotografien habe und ein paar Layout-Arbeiten (da ich Teamarbeiten von Arbeit nicht nehmen kann) hätte ich also erst richtig anfangen müssen extra dafür etwas herzustellen. Ich habe begonnen zeichnen zu üben usw. da das nicht unbedingt meine Stärke ist, jedenfalls bin ich kein Naturtalent. Dennoch bin ich zur Mappenberatung gegangen bei der man seine Arbeiten zeigen kann und von einem der Profs hinweise, Tips und Anregungen bekommt. Ich habe die Nächte zuvor einfach meine Festplatte durchkämt nach allem Möglichen, was man nehmen könnte. Dabei ist mir wieder bewusst geworden wie gut eine geordnete Ablage ist, die ich nicht habe. Also ewig und überall suchen und zusammenstellen. Jedenfalls habe ich ihm dann eifnach alles auf den Tisch geworfen. man war ich aufgeregt, wahrschienlich weil ich Angst vor einer Abfuhr hatte, von wegen Fotos sind naja und ich muss auf jeden Fall noch weitere Sachen machen. Ich bin also nicht davon ausgegangen bis Dezember da was zu Stande zu bringen, sondern wollte einfach frühzeitig eine Einschätzung in welche Richtung ich weiter machen muss. Jedenfalls hat er sich das angeguckt, geschnauft, schaut mich an und sagt:“Haben Sie schon eine entsprechende Ausbildung gemacht?“ – „Ja“ – „Mhmm.., was wollen Sie denn mal werden, wenn Sie groß sind?“ … Er meinte die Sachen zeigen natürlich deutlich, dass ich bereits etwas kann, aber man würde meinen das ist von mindestens 2 Personen, weil die Sachen so unterschiedlich sind. Dabei meinte er natürlich die 2 größten Kategorien, die kommerziellen Sachen, die während der Ausbildung und Arbeit entstanden und meine Herzensangelegenheiten, die Fotografien. Natürlich habe ich mich für die Fotos ausgesprochen. Er:“Kann es sein, dass sie sich ein bisschen befreien möchten von dem was Sie gerade tun?“ – das hat mich schon ziemlich überrascht und er hatte natürlich recht! Ich will was ändern! Ich kann momentan diese 5-Tage-abarbeit-Woche nicht mehr ausstehen! Naja jedenfalls ist er dich Sachen dann durchgegangen, hat Kreuzchen neben Fotos gesetzt, durchgezählt und meinte die soll ich doch nehmen, schön entwickeln, aufziehen und die „professionellen“ Sachen irgendwie extra machen, damit man sieht was ich schon kann, dass das aber nicht meine Herzenssachen sind. Mit dem Rest also rein in ein Fotobuch. Er meint die Menge reicht auf jedenfall und ich soll es probieren. Das hat mich natürlich total motiviert und überrascht. Also habe ich versucht so schnell wie möglich innerhalb von 2 Wochen noch alles zusammen zu tragen, aufzubereiten, zu bestellen und zu verarbeiten. Meine durchschnittliche Schlafenszeit der letzten Wochen lag also zwischen 4-6Stunden. Nebenbei 8 Stunden mindestens arbeiten und für die Prüfung lernen. Achja Sozialkontakte und Weihnachtsvorbereitungen gibts ja auch noch… Jedenfalls will ich zwar auch erst im Sommer anfangen (also wollen nicht, aber gern mit meiner Freundin zusammen), habe mich aber schon jetzt beworben, denn wenn es klappt, kann ich 2 Semester ohne erneute Prüfung warten und mich einschreiben. Ich möchte diesen Puffer, weil man nicht nur mit der Mappe durchkommen muss, sondern auch durch eine 2-tägige Eignungsprüfung. Bei der Beratung war einer dabei, der es letztes Jahr nicht geschafft hat. Mappe war so hammergeil, aber den test hat er versaut! Ich will also den Puffer wenns beim ersten Mal nicht klappt, ob wegen Mappe oder Test, dass ich noch eine Chance habe bis zu meinem Wunschtermin. Naja jedenfalls habe ich das nun Anfang dieser Woche alles abgegeben. Wenns nciht klappt wäre es sowieso ärgerlich und zusätzlich, weil mich der Spaß ca. 65€ gekostet hat.
Sollte das alles klappen ist mein Plan halbtags weiter bei meiner Agentur zu arbeiten und ebend studieren. Dann muss ich zwar wieder etwas kürzer treten bzgl. Kosten, aber da ich eh nicht sehr verschwenderisch bin und sparen für mich allgegenwärtig ist, wird das schon irgendwie hinhauen.













Ansonsten gibts noch zu erzählen, dass ich nun endlich ein MacBook Pro besitze! Schon seit ewigen Jahren wollte ich einen Laptop, aber dann sind es doch immer Desktop-Computer geworden, wegen Leistung usw. Und schließlich wollte ich auch keinen Windows-gestützten Rechner mehr, sondern dann gleich richtig: Apple. Tja und der kostet. Aber ich habe ihn mir nun endlich gegönnt und habe keinerlei schlechtes Gewissen! NEIN! <3 Wenn der ganze andere Stress also vorbei ist (und das ist er nun eigentlich) kann ich hier auch endlich wieder nachlegen, meine Fotos herauskramen usw. ohne immer steif vorm Rechner zu verschimmeln. MacBook Pro MacBook Pro
MacBook Pro

Weihnachtsgeschenke. Ohje, fällt mir dieses Jahr wieder recht schwer die richtigen Sachen zu finden. Manchmal hat man ja ganz genaue Ideen oder jemand äußert Wünsche, aber manchmal… bähhh

Diese Woche war mein Vater zu Besuch und wir haben das erste Mal zusammen Kekse gebacken. Am Wochenende kommt hoffentlich! meine Mama mit meiner Oma (wetterabhängig :S) und nehmen mich am Montag mit Heim, denn da beginnt mein Urlaub. 3 Wochen – hell yeah! Bis Silvestern bin ich dann also auf jeden Fall Heme und was Silvester wird wissen wir noch nicht so wirklich. Kann mich dann auch immer schlecht von zuhause trennen. Am 9. Januar geht die Arbeit dann wieder los!

So das war jetzt mal viel Geschreibsel, was ihr von mir sonst ja nicht gewöhnt seid. Wer durchgehalten hat, freut mich sehr! Vielleicht hinterlasst ihr nen kleinen Kommentar, damit ich sehe wer soo fleißig liest! <3

Neulich habe ich mein erstes Zalandopäckchen bekommen „Ahhhhhhhhhhh“ … bzw. abgeholt (Packstationsnummer wurde ignoriert). ABER es waren keine Schuhe drin! Nein, sondern Kosmetik (welch Überraschung… 😉
Ich wurde von Zalando und einer sehr netten Ansprechpartnerin nett gefragt, ob ich nicht etwas aus deren Sortiment testen möchte und da ich keinen Fashion Blog habe, wollte ich es mal mit der Kosmetik versuchen, die ich bisher noch nirgends im Laden erblickt habe bzw. auf anderen Blogs gelesen (außer bei Magi).
Natürlich dachte ich gleich an die Sachen, die ich mir schon bei meinem Wunsch-Herbstoutfit ausgesucht habe.

Wäre der Packstationblödsinn nicht gewesen, wär der Versand zufriedenstellend schnell gewesen. (Kann es sein, dass „meine“ voll war und sie deshalb an eine andere liefern?) Beim Auspacken des kleinen Päckchens war alles gut gepolstert (…). Etwas verwundert war ich, dass nur einer der 3 Lidschatten in einem extra Plastiktütchen war, ebenso wie der LipGloss. Dieser war aber auch nochmal mit Plastikversiegelt so dass ich davon ausgehen kann, dass er neu war!

Zalando
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow

Voller Spannung also ausgepackt und… traurig. Zwei der drei Lidschatten waren kaputt. Ich schätze, dass dies bereits beim Verpacken oder davor passiert sein muss, da im Päckchen genug Polster waren. Auf einem war ein Kratzer und der andere zerbrochen und hat sich komplett aus dem Pfännchen gelöst. Leider musste ich diese zurückschicken, da das bei dem Preis nicht annehmbar ist. Kann sicher passieren, möchte man aber so natürlich nicht behalten. Beim Rückversand gab es soweit keine Probleme seitens Zalando, man sollte aber einen Drucker für das Etikett haben. Versand und Rückversand sind bei Zalando kostenlos.
Jedenfalls fand ich es sehr schade diese Farben zurück zu schicken, da ich sehr gespannt war. Jetzt sind sie nicht mehr auf Lager 🙁 (Vielleicht ändert sich das wieder, da auch neue Farben hinzugekommen sind seit meiner Bestellung).

Bronze Brown
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow
Golden Brown
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow

Geblieben ist mir die Farbe „Brun„, die dunkelste meiner Wahl.
Geswatched sehr schön herbstlich. Auf dem Auge auch, aber der Weg dahin ist leider etwas schwer. Mit dem Pinsel nimmt man sehr viel auf und verliert auf dem Weg zum Auge Bröselchen im Gesicht. Er lässt sich schwierig verarbeiten und sauber ausblenden. Obwohl er nicht matt ist, hat er im Auftrag ähnliche Eigenschafften. Generell lassen sich solche dunklen Farben nicht gut auftragen, aber dieser schien mir noch etwas komplizierter. Kombiniert habe ich ihn mit einem Orange im Augeninnenwinkel. Vertragen habe ich ihn gut und mit der richtigen Base (bei mir die von Rival de Loop) hat er den ganzen Tag gehalten ohne zu kriechen.

Beschreibung von Zalando:
„Athens erste und älteste homöopathische Apotheke bildete die Basis für Korres. Aus der jahrelangen, besonderen Expertise für homöopathische Medizin entstand daraus im Jahr 1996 die Marke Korres, die sich eine natürliche Hautpflege zum Ziel gesetzt hat. Korres betreibt einen großen forscherischen Aufwand, um die Wirksamkeit von natürlichen Inhaltsstoffen zu erforschen und weiter zu verbessern. Korres bietet ein umfangreiches Sortiment an natürlichen und zertifizierten Bio-Haut- und Haarpflegeprodukten an. Dazu gibt es eine ebenso natürliche Make-Up-Linie, speziellen Sonnenschutz sowie pflanzliche Präparate, die die Haut- und Haar-Gesundheit unterstützen. Dabei kümmert sich die griechische Marke nicht nur um die Pflege der weiblichen Kundschaft, sondern hat auch für die speziellen Bedürfnisse von Männer- und Kinderhaut besondere darauf abgestimmte Produkte entwickelt.
Hier findet ihr eine Übersicht der Korres-Produkte, die man bei Zalando bekommt.

Pro:
_Farbe
_Verträglichkeit
_Haltbarkeit
_kein nerviger Applikator, der immer rausfällt
_Naturprodukt

Kontra:
_Preis: 12,95€/Stk.
_Anwendung auf dem Augenlid
_Verarbeitung des Produkts in der Verpackung

Neutral:
_Verpackung: kleine Papschachteln mit immer dem gleichen Sunsetmotiv und dem Vermerk der Farbnummer, darin die Plastikschachtel mit dem Produkt. Meist braun (variiert wohl bei Editionen), mit etwas lieblos/schief aufgeklebtem Etikett (bei „Brun“ nicht, bei den Zurückgeschickten ja) auf der Rückseite mit den Farbinformationen
_kein auffälliger Geruch
_Füllmenge 1,6g (laut Zalando), 1,8g (laut Produktetikett)
_zu bekommen in ausgewählten Apotheken und ebend im Internet, z.B. bei Zalando
_die Lidschatten gehören zur „SUNFLOWER & PRIMEROSE“ Reihe und es gibt saisonale Farbeditionen

Fazit:
Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht und das wird wohl mit ein Grund dafür sein, dass wir von der Marke bisher nicht viel gehört haben (Magi hat einen Blush positiv erwähnt). Ich hätte gern die helleren Farben probiert, die sicher besser im Auftrag gewesen wären.
Vielleicht sollte ich mit diesem noch üben um ihn hübscher aufgetragen zu bekommen. Ich möchte nicht generell über die Lidschatten urteilen, da ich auf amerikanischen Blogs auch schon Lob gelesen habe, aber dieser haut mich leider nicht um.

Korres 36 „Brun
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow 36 Brun
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow 36 Brun
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow 36 Brun
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow 36 Brun
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow 36 Brun
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow 36 Brun
Zalando Korres Lidschatten Eyeshadow 36 Brun
Nachdem ich die Fotos auf der Kamera gesehen habe, hab ich nochmal nachgeblendet!

Zudem habe ich auch einen Gloss bestellt. Von der Marke „Lipstick Library“ und der Reihe „Liquid Lips“ habe ich wirklich nichts gefunden außer die Standard Produktfotos. Ich habe mich sehr schwer getan bei der Auswahl der Farbe, weil rein von dem Foto kann man manchmal keine Unterschiede erkennen. Ich habe mich dann von den Namen und Zalandos Beschreibungen leiten lassen und „Woodberry“ gewählt.
„Das sanft schimmernde Gloss bezaubert in dunklem Altrosa mit Braunnuance.“

LipGloss von Lipstick Library in der Farbe „Woodberry
Zalando Lipstick Library Gloss Woodberry
Zalando Lipstick Library Gloss Woodberry

Ich hätte ihn mir mit etwas mehr Altrosa-Anteil gewünscht, aber dennoch eine schöne, tragbare Farbe.
Pro:
_Farbe
_Verträglichkeit
_Haltbarkeit
_angenehmer Geruch
_klebt nicht unangenehm stark

Kontra:
_Preis: 9,95€/Stk.
_Farbauswahl etwas erschwert durch auf Fotos gleich aussehenden Farben und einer großen Auswahl (letzteres dürfte auch positiv sein, wenn man die Farbe vorher testen kann)

Neutral:
_Verpackung: dezent, einfach, nett
_bisher habe ich als einzige Bezugsquelle Zalando gefunden
_Füllmenge 4g

Fazit:
Also ich selbst kaufe mir eigentlich keine Glosse dieses Preissegments, aber ich weiß, dass ihr das teilweise anders seht und dazu bereit seid. Dieser ist immerhin günstiger als ein Mac Gloss und mir ist nichts aufgefallen, was gegen diese sprechen würde, wenn man die richtige Farbe gefunden hat.

Hier nochmal mit dem Lidschatten „Brun“ und dem Gloss „Woodberry“:

Zalando Lipstick Library Gloss Woodberry Korres Lidschatten Eyeshadow
Zalando Lipstick LibraryGloss Woodberry Korres Lidschatten Eyeshadow

Zalando Lipstick LibraryGloss Woodberry Korres Lidschatten Eyeshadow

Habt ihr schonmal von diesen Marken gehört bzw. habt sogar was davon? Oder habt ihr aus dem weiteren Beauty Sortiment von Zalando schon etwas probiert und eine Empfehlung? Schaut ihr denn generell bei solchen Shops, die hauptsächlich für Schuhe und Mode stehen auch in den Beautybereich und seid mutig, wenn ihr die Marken nicht kennt?

Ich war auch sehr positiv überrascht, dass man mit Paypal zahlen kann und da ich Versandkosten hasse, gibts da natürlich auch nen dicken Pluspunkt.

Was sagt ihr eigentlich zum aktuellen Spot wo mal der Mann eine Zalando Bestellung bekommt? Ich find die super lustig!

Als ich vor einer Weile bei spartoo.de bestellt habe, war auch dieses Halstuch dabei.

Halstuch von Spartoo.de
Es gibt also nicht nur Schuhe, sondern auch Accessoires. Das Tuch ist ziemlich groß, in schwarz mit grünen Punkten. Nicht extrem flauschig, aber nicht unangenehm auf der Haut.
Beschreibung von spartoo: „Essentiel verleiht Ihren Outfits stilvollen Pfiff durch dieses Tuch mit Pompons. Sein Erbsenmuster wird um den Hals oder als Gürtel um die Taille für einen Boheme-Look getragen.
Zaurel von Essentiel für 35,20€

Halstuch von Spartoo.de
Halstuch von Spartoo.de
Halstuch von Spartoo.de
Halstuch von Spartoo.de

Interessiert ihr euch auf hauptsächlichen Schuh-Shops auch für andere Accessoires?

Heute möchte ich mal wieder einen Musiktip mit euch teilen. Durch eine Kollegin bin ich vor Kurzem auf das Frauen Duo „BOY“ bestehend aus Valeska Steiner und Sonja Glass, aufmerksam geworden und war sofort begeistert. Nun habe ich mir auch die CD bestellt. Sehr schön aufgemacht und die Musik ist natürlich auch toll. Eine CD mit 12 Titeln und eine Bonus CD mit 6 accoustik Songs. Da ich bisher nur die live Auftritte bei tvnoir.de kannte, gefallen mir diese Versionen auch besser, aber die CD Versionen sind auch gut.

Ich finde die Musik passt sowohl bei Sonnenschein als leichtes Sumsum, aber auch eingekuschelt in eine warme Decke wenn draußen der Schnee fällt. Mehr Infos auf listentoboy.com


Hier mal ein paar Kostproben von ihrem tvnoir Auftritt.


Hier die Musik Video Variante

Dieses Lied ist auch super schön!!!

Neulich haben sie „Little Numbers“ dann auch bei Bayern3 gespielt. Macht mir ja immer ein bisschen Angst, wenn man gerade jemanden entdeckt hat und dann kurze Zeit später sie so bekannt sind, dass es wieder mehr ein Hype ist, wisst ihr was ich meine? Ging mir bei Milow auch so.

Wie gefällt euch die Musik?

Da meine Füße momentan eine Katastrophe sind, weil sie ständig weh tun, Absatzschuhe grad ein No-Go sind und die Größe variiert – ist das Kaufthema Schuhe ein großer Kampf.
In neuer Hoffnung habe ich bei spartoo.de folgende Stiefel von Kappa für 60€ bestellt und behalten.

Mit Druckknöpfen um die Zierschlaufen zu befestigen. Diese hätten aber auch direkt befestigt sein können, da es keinen Grund gibt sie zu lösen, sondern wenn man hängen bleibt es auf geht und rumbammelt.

Leider sind sie mir etwas zu groß. Ich schwanke mittlerweile zwischen 38/39 und das Paar ist eine 40, weil diese Farbe im Ausverkauf war und es nur noch bestimmte Größen gab. Aber bei Stiefeln kann man ja etwas drin rum rutschen und für meine Waden auch besser etwas weiter. Dafür staucht es etwas um den Knöchel herum. Die Sohle ist aber sehr bequem. Diese Schuhe gibt es auch noch in schwarz.

Ansich aber sehr schön zu Röcken usw. wenn auch it Absatz bei mir besser aussehen würde, aber meine Füße damit momentan einfach nicht um“gehen“ können 🙁

Stiefel von Spartoo.de
Stiefel von Spartoo.de
Stiefel von Spartoo.de Stiefel von Spartoo.de
Stiefel von Spartoo.de
Stiefel von Spartoo.de
Stiefel von Spartoo.de

Das Material innen kann ich nicht gut beschreiben, aber ist wohl wärmeisoliert, aber keine angeraute Oberfläche.
Ich bin dann nochmal gespannt ob sie wasserabweisend sind, wenns draußen wieder matschig wird.

Meine Bestellung bei e.l.f. liegt jetzt schon über einen Monat zurück. Ich habe nun getestet und werde in den kommenden Tagen meine Meinung zu den Produkten abgeben. Zur Vorschau was ich bestellt habe, gibts hier erstmal allgemeine Bildchen.

e.l.f. cosmetics Bestellung Haul
e.l.f. cosmetics Bestellung Haul
e.l.f. cosmetics Bestellung Haul
e.l.f. cosmetics Bestellung Haul
e.l.f. cosmetics Bestellung Haul

Ja auch ich mache noch mit beim Zalando Fashion Flatrate Gewinnspiel.

Da jetzt wieder die Jahreszeit anbricht in der man auch als nicht so schlanke Person Sachen findet in die man passt, finde auch ich wieder etwas zum Anziehen. Diese Sachen von Zalando wären dafür ideal!

Kleidung
Mütze von Esprit
Bluse von Guess in deep granberry
Strickjacke von Urban Surface
Rock von More & More
Kniestrümpfe von Burlington

Schuhe
Stiefel von Soft Line

Accessoires
Halstuch von Codello
Armband von Diesel
Portmonaie von Esprit
Handtasche von Picard

Make-up
Lidschatten von Korres in metallic grey, bronze brown und brun
Eyeliner von Korres in brown °2
Lipgloss von Liquid Lips in woodberry
Nagellack von Koh in burnish red

habt ihr euch auch etwas zusammengestellt? Ich möchte das jetzt alles :S aber dann wär ich arm.
Zalando Fashion Flatrate

Was haltet ihr davon wenn Schuhe so bunt sind und wilde Muster oder Motive haben? Findet ihr die tragbar,a uch für den Alltag oder zu abgedreht? Ich finds z.B. auch toll wenn innen ein schönes Muster ist, leider sehen das andere aber nicht bzw. nach einer Weile wird das auch abgenutzt und nicht mehr vorzeigewürdig.

PATTY Rose / Multicolore von Irregular Choice für 68Euro bei Spartoo

Schuhe Sandalen spartoo.de Schuhe spartoo.de

ANTIPOP SIREN Schwarz / Multicolor von TUK für 50Euro bei Spartoo

Schuhe Sandalen spartoo.de Schuhe spartoo.de

SKULL JARDIN Rose / Blau von TUK für 50Euro bei Spartoo

Schuhe Sandalen spartoo.de Schuhe spartoo.de

SCOTTIE Grau / Rose von Irregular Choice für 70Euro bei Spartoo

Schuhe Sandalen spartoo.de Schuhe spartoo.de
Oder sogar die Sohlen:

Schuhe spartoo.de Schuhe spartoo.de

Ich bin mir da selbst nicht ganz sicher. Ich glaube ich hätte nicht genug Anlässe diese auszuführen und es ist stark vond er vorherrschenden farbe abhängig. Habt ihr vielleicht vergleichbare Schuhe oder giert danach?