Frau Flauschig (Lisa) hat mir dieses Stöckchen zugeworfen, was ich sehr gern beantworte, aber Bedenken habe, dass das hier zu umfangreich wird :p Ich liebe Soundtracks und überhaupt Filmmusik. Zum Glück ist das nicht ausgeweitet auf Serien :p dann kann ich nen eigenen Blog drüber führen.

Ich lasse jetzt mal so Klassiker weg wie z.B. Pretty Woman und Dirty Dancing, weil ich da einfach zu viel nennen müsste!

Als tollsten Soundtrack kann ich wohl den von Eiskalte Engel bezeichnen. Der lief lange auf und ab (ich glaub die CD hat schon ne Störung)…
Stellvertretend für den ganzen Soundtrack hier mal
Placebo – Every me and every you

und wer sich noch was anhören will: The Verve – Bitter Symphony und Counting Crows – Color Blind

Dann wäre da der komplette Soundtrack vom Mamma Mia! Film, der auch als Abba Film bezeichnet werden kann. Ich möchte Abba zwar, aber jetzt nicht soooo mega. Der Film mit der Musik hat mich dem aber auf jedenfall näher gebracht und es ist einfach Gutelaune Musik (bis auf Slipping trhough my fingers – da hab ich zusammen mit meiner Ma im Kino geflennt)
wieder stellvertretend für den gesamten Soundtrack:
The Winner takes it all (Meryl Streep ist eh toll)

mehr: Does your mother know that your out


Once – Falling Slowly

Sister Act 1 + 2
da doch eigentlich auch wieder alles

Sex and the City
auch wieder alles toll. Auswahl:
Mairi Campbell and Dave Francis – Auld Lang Syne

mehr: Fergie – Labels Or Love

Weitere ohne viel Blabla
TwilightErdwards Song
Wie im HimmelGabriellas Sång *Gänsehaut*
Kill BillThe Lonely Shepherd (da hab ich nicht mal den Film gesehen :p)
P.S. ich liebe dich
Love you till the end
Dreamgirls – One Night Only (finde leider nix auf YT)

und viele mehr

wer mag mitmachen? ich werfe es in alle Richtungen