Ein paar MAC Lidschatten Farben standen noch auf meiner Wunschliste. Als nächstes durfte nun „Club“ einziehen, den mir Caro im Berliner Pro Store als Refill besorgt hat.

„Club“ ist ein Rotbraunton, der grün changiert. Das heißt je nach Lichteinfall schimmert das Braun auch Grün. Kein so unbekannter Lidschatten unter MAC Nutzern und fast schon Standard.

Das sagt MAC: Rotbraun mit grünem Schimmer (Satin)

Bewertung/Anwendung: „Club“ ist sozusagen ein Alleinunterhalter auf dem Lid. Ohne viel Schnickschnack kann man ihn auch als ambitionierter Schminker allein tragen und trotzdem gut aussehen. Dadurch, dass er von selbst schon 2-3 Farbtöne enthält (braun, rot, grün) ist er trotzdem was besonderes.
Der Vorteil bei dieser Anwendung: tupft man ihn auf das bewegliche Lid hat man, je nach Lichteinfall, eine Mischung aus Rotbraun und Grün. Verblendet man anschließend die Kanten in der Lidfalte bleibt eigentlich nur noch das Rotbraun übrig. Somit gibt es einen schönen Übergang und man benötigt keinen weiteren Farbton.
Natürlich kann man ihn aber mit weiteren Grüntönen oder helleren Braun-/Beigetönen kombinieren oder auch nur für die Lidfalte benutzen.





Was mich zu diesem Farbton bewegt hat: Braun geht immer! Dazu habe ich blau-grüne Augen wozu Grün am Auge auch immer passt. Außerdem gibt es nicht viele dieser changierenden Töne im Low-Budget Bereich der Drogerie. Daher war er mir die 13€ als Refill (ohne Umverpackung) wert. Wenn man unterwegs ist und nicht seine ganze Schminksammlung mitnehmen möchte, reicht der gut aus um damit allein ein AMU zu schminken.